11.02.2020 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung 2020

 

Am 07. Februar trafen sich die Genossen des SPD Ortsverein Bermatingen zur Jahreshauptversammlung in der Weinstube Stecher.

 

03.12.2019 in Ortsverein

Ehrung für 40 Jahre SPD Mitgliedschaft

 

Vor 40 Jahren, am 01.01.1979 trat Gabriele Waffenschmidt in die SPD ein.

 

30.10.2019 in Ortsverein

politisches Wurstsalatessen

 

Am 11. Oktober traf sich der SPD Ortsverein Bermatingen zum politischen Wurstsalatessen.

 

24.05.2019 in Kommunalpolitik

Berichtsreihe des Südkuriers zur Kommunalwahl

 

In seiner Berichtsreihe des Südkuriers zur Kommunalwahl wurden aus den Gemeinderatslisten jeweils der Jüngste und der Älteste Bewerber befragt.

Bei uns waren das Georg Winkle und Jochen Pagel.

 

siehe Bericht Suedkurier vom 24.05.2019

 

Ausserdem wurden einzelne Bewerber vom Südkurier interviewt. Hier kam Andreas Kemmer zu Wort.

siehe Bericht Suedkurier vom 20.05.2019

 

21.05.2019 in Wahlen

Infostand vorm Rathaus

 
SPD Infostand

Eine Woche vor der Kommunal- und Europawahl konnten sich die Bürger am Infostand des SPD Ortsvereins informieren.

 

WebsoziInfo-News

24.09.2020 14:34 Bernhard Daldrup zum Baukindergeld
Fristverlängerung für Baukindergeld hilft bauwilligen Familien Die Bundesregierung plant, den Förderzeitraum für das Baukindergeld um weitere drei Monate bis zum 31. März 2021 zu verlängern. Damit entspricht das Kabinett der Forderung der SPD-Bundestagsfraktion, die eine Verlängerung zur Überbrückung coronabedingter Verzögerungen angeregt hat. Die Verlängerung ermöglicht bauwilligen Familien größere Planungssicherheit und Klarheit. „Viele Familien hatten wegen coronabedingter Verzögerungen

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

20.09.2020 16:29 Rassismus-Studie wäre im Sinne der Polizist*innen
SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese kann nicht nachvollziehen, dass der Innenminister eine Rassismus-Studie bei der Polizei ablehnt. Sie wäre im Sinn der Polizist*innen, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen. „Dass sich Horst Seehofer trotz der Aufdeckungen bei der Polizei in Mülheim weiterhin stur gegen eine unabhängige Studie stellt, ist falsch und nicht nachvollziehbar. Eine Studie, die

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden